Montag, 17. Oktober 2005

Die Umstellung...

Hm... heute wars echt zach auf der Uni.
6:30 aufstehen - 8:00 Vorlesung Physik...

Immerhin fahr ich ja ca. 40 min. zur TU, is im vergleich zum Gymnasium (5 min um die ecke) ne totale umstellung für mich...

hab die letzte woche sicherlich nur 6-7 stunden pro nacht geschlafen - muss mir angewöhnen früher ins bett zu gehen!
Letzte Woche habe ich meine Mitschriften verloren - wie schön ;) Dank dem Pauli hab ich jetzt das nötigste wieder!

Morgen Mathe-Übung... werd heut abend viel rechnen und üben, muss was weiterbringen.
achja und di, mi und do 14-17 uhr is die einführung zu den messgeräten (freiwillig; hab noch nie ein oszilloskop bedient, geschweige denn gesehn wie man so was bedient..., aber auch multimeter usw.)

aber weg von den stressigen sachen hin zur freitzeit:
die viki und ich gehen heute nachmittag (endlich ;) ) ins belvedere und schaun uns die österreich ausstellung an. "Das Neue Österreich" noch bis 11. Dezember 2005! http://www.dasneueoesterreich.at/

Samstags war ich mit Kathi und Patrick auf der Donauinsel, ich mit Fahrrad, die beiden mit Rollerskates - tut gut sich mal wieder zu bewegen. Die Temperaturen dagegen verleiten einen aber sehr dazu zuhause zu bleiben und faul neben dem warmen heizkörper fernzusehen...

Mittwoch ist wieder Tanzschule! Hoffe dass es diesen Mi schneller voran geht, es ist schon recht zach wenn man jede Tanzstunde nur einen Bruchteil eines Schrittes macht...
waren gestern nicht auf der Tanzparty... Dafür nächsten Sonntag! ;)


Mit Linux arbeite ich recht gerne, aber für manche dinge brauch ich windows jedoch schon noch... ne komplette umstellung mach ich ja sowieso nicht, mein bruder und ich wollen ja ab und zu das eine oder andere spiel spielen...

nungut, wünsch einen schönen tag!

PS: warm anziehen, es ist kalt...

Donnerstag, 13. Oktober 2005

Mandriva Linux :)

hab jetzt dank raimund einen wechselrahmen für meine festplatte, kann jetzt also immer die master-platte rausnehmen und tauschen.
hab dann auf meiner alten 7,85 GB platte Mandriva Linux Limited Edition 2005 (10.2) installiert, über ftp, nur 1 1/2 Stunden installation bei ca. 180 kB/s!

Also vieles is neu aber auch leicht verständlich, mit dem installieren neuer programme (die nicht als rpm erhältlich sind) tu ich mir schwer und auch die installation der nVIDIA treiber für meine GeForce 4 Ti 4600.

Gibt ne tolle Community: http://www.mandrivauser.de

Nagut, als dann,
Ciao

Dienstag, 4. Oktober 2005

Die ersten 2 Tage

Nun denn, die ersten 2 Tage an der Uni sind vorbei.
Heute hatte ich Physik, Mathe und Elektrotechnik.
Jeden Tag 6:30 aufstehen ist auch nicht ohne, wenn man gewöhnt is, dass man nur 5 Minuten zur Schule gebraucht hat.
Man muss schon sagen, die Skripten und Bücher sind hundsteuer.
Ich zahl alleine in diesem Semester 113 € wenn ich mir alles kaufe.
Viel Eigeninitiative und Eigenorganisation ist beim Studieren gefragt... manchmal echt anstrengend. Jetzt ist es ja noch relativ geradlinig, aber in den folgenden Semestern.... naja schau ma dann weiter ;)

Jeden Tag merk ich ein bisschen mehr, dass es ganz schön viel zum Lernen und Üben sein wird.
Muss mich halt ran halten, will ja was draus machen, wenn ich schon nach dem 2. Semester unterbrechen muss.

Alles noch ziemlich neu und noch nicht ganz verständlich, bis auf eines: Mathe wird anstrengend, aber intressant!

Heut Abend hol ich die Viki von der Arbeit ab, morgen Abend ist Tanzschule (jihuu :) )
Hab den Oliver getroffen, der macht jetzt Medizin so wie die Sophie.

Meine bestellten Sachen sind jetzt bis auf eines da:
2 DVDs (ST 8 & 9) und 1 Xbox Spiel (NFSU)...

Achja und ab morgen ist dann endlich die Mozilla Firefox Beta 2 draußen. Endlich! Muss schon sagen die Beta 1 war ziemlich buggy.

Naja gut schönen Tag alle beisammen!